Bild

Schweissfüsse

image

image

Noch mehr Überwachung

Der Parkplatz an der Autobahn A-9 mit ca. 30 Kameras überwacht.

image

Na gut.

Aber nun auch noch das Pinkolatorium??

image

Da geht mir ganz allmählich der Humor zur Neige, lieber BND, CIA, NSA….. Oder wie die ganzen Spanner sich schimpfen.

Hat’s denn wenigstens gefallen, was ihr zu sehen bekamt?

Der Sockenbeerbusch

Irgendwie bin ich doch ein Glückspilz. Die Wissenschaftler werden mir sicher bald die Füße küssen.
Heute, genau heute habe ich ihn enddeckt. Den lange gesuchten, oft geschmähmten, verlachten, totgesagten, äußerst seltenen,
S O C K E N B E E R B U S C H

Sensationell auch die verschiedenen Stadien auf einem einzigen Foto. Vor der Verpuppung sind die Beeren noch völlig harmlos. Wenn sie allerdings erst einmal ihr endgültiges Reifestadium erreicht haben…. ist allergrößte Vorsicht geboten. Die verschlingen ganze Körperteile. Fangen meist an den Fußzehen an und arbeiten sich recht schnell in Richtung Schritt. Im Gegensatz zum Knallerbsenstrauch fristet der Sockenbeerbusch sein Dasein aber im Verborgenen, zudem noch gut getarnt.
Die Frucht kennt nur einen natürlichen Feind. Die Waschmaschine. Dort sind viele schon auf nimmer wiedersehen einfach so verschollen.